Über das wnzs

Persönliches zählt. Geschäftliches ergibt sich.

Das wnzs - Wirtschaftsnetz Zentralschweiz wurde bis 28.2.2019 unter dem Namen XING Zentralschweiz geführt. Es ist als eingetragener Verein organisiert. Die Vorstandsmitglieder sind dabei die einzigen rechtlichen Vereinsmitglieder. Alle angemeldeten Mitglieder haben somit keine Vereinspflichten, aber auch kein Mitspracherecht. 

Die Mitgliedschaft ist kostenlos. Für die verschiedenen Anlässe muss ein Ticket erworben werden. Mit dem Eintrittspreis von jeweils CHF 20 bis 30 werden die Kosten für Betriebsführungen, Vorträge und den anschliessenden Apero gedeckt.

 

Wichtige Hinweise zu unseren Anlässen

  • Bei uns geht es um die beteiligten Menschen und ihre Beziehungen. Daraus ergeben sich mögliche Geschäfte. Aggressives Marketing, Verteilung von Handzetteln, etc. sind bei uns nicht gerne gesehen.

 

  • Wir alle sind an unseren Anlässen per "Du". Dies gestaltet die Begegnungen persönlicher und öffnet Türen.

 

  • Wir sind liberal, überkonfessionell, überparteilich und interkulturell. Aus diesen Gründen sind wir keine Plattform für Parteipolitik, Evangelisation oder Sektenarbeit. Bei berechtigten Beschwerden jeglicher Art oder grobem Fehlverhalten gibt es eine einmalige Verwarnung. Danach droht der Ausschluss aus der Mitgliedschaft. Dies ohne die Möglichkeit Rechtsmittel einzulegen.

 

  • Alle Vorstandsmitglieder arbeiten ehrenamtlich. Teilnehmerbeiträge für die Events dienen lediglich zur Deckung der Kosten.

 

  • Eine Teilnahme an einem Event ist nur nach Voranmeldung durch Ticketkauf (Links jeweils auf der Gruppenseite bei XING oder Event-Frog) möglich. Eine spontane Teilnahme ist nur in Ausnahmefällen an der Abendkasse möglich.

 

  • Kurzfristige Absagen bzw. «No-Show» bitten wir zu vermeiden. Unsere Events funktionieren nur dann richtig gut, wenn wir mit verbindlichen Zusagen rechnen können. Einmal gekaufte Tickets können nicht erstattet werden. Allerdings ist die Weitergabe gestattet. Falls ein Event ausfällt, werden die Kosten erstattet.

 

  • Namensschilder gibt es vor allem bei den Stammtreffen, aber nur für Teilnehmer, die sich bis spätestens zwei Tage vor dem Event verbindlich angemeldet haben.

 

  • Die Anlässe werden von unseren Eventkoordinatoren (Vorstandsmitgliedern) organisiert. Sie sind auch die Hauptansprechpersonen. Die Haftung wird vom Verein wnzs - Wirtschaftsnetz Zentralschweiz übernommen, dem nur die Vorstandsmitglieder angehören.